Harry Jacob

„Mein größter Fehler ist, dass ich immer auf den Boden tauche, auch, wenn das Becken sehr tief ist.“

Harry Jacob, 1968 in Nördlingen geboren, studierte Diplom-Journalistik in München und Leipzig. 16 Jahre war er in leitenden Positionen bei Vogel IT-Medien in Augsburg und gestaltete dort maßgeblich die Entwicklung von Print-Magazin, Supplements und digitalen Angeboten des IT-Fachhandelsmagazins „IT-BUSINESS“ mit. 2014 wechselte er als Chefredakteur zu „A & D“, einem Magazin zur Fertigungsautomatisierung im Verlag publish industry, München – rechtzeitig zum Hype von Industrie 4.0.

Seit 2017 ist Harry Jacob selbstständig als freier Journalist, Autor und Kommunikationsberater tätig. Schwerpunktthemen sind IT, IoT sowie Industrie 4.0, und hier weniger die technischen Gadgets, sondern vor allem die grundlegenden Techniken und die sich dadurch ändernden Geschäftsmodelle und -beziehungen.

www.tb-j.de

Beiträge des Autors

Telefónica startet 5G-Netz in Deutschland

In zwei Schritten startete das 5G-Netz für O2-Kunden in Deutschland (Bild: Telefónica) Nach Vodafone und Telekom hat nun auch der dritte Mobilfunkbetreiber sein 5G-Netz gestartet. Die weiteren Ausbaupläne sind jedoch zurückhaltender als bei den Wettbewerbern. Pünktlich zum dreißigsten Jahrestag der

Harter Kampf um den Start des vierten 5G-Netzes

Der Kampf von Telefónica und 1&1 um die technischen Bedingungen des Netzzugangs und eine angemessene Vergütung wird mit harten Bandagen geführt (Bild: kalhh, stux (Pixabay) / Komposition: H. Jacob) 1&1 Drillisch liegt mit Telefónica/O2 beim Thema Netzentgelte im Clinch. Sowohl

Kooperation zwischen Telekom und Huawei enger als bekannt

Damals ein Knaller, heute verpönt: Der Start einer engen Freundschaft zwischen Huawei und Deutscher Telekom auf der CeBIT 2016  (Bild: Deutsche Telekom) Dem Handelsblatt sind interne Unterlagen der Deutschen Telekom zugespielt worden. Demnach seien die Beziehungen zu Huawei von hoher