Harry Jacob

„Mein größter Fehler ist, dass ich immer auf den Boden tauche, auch, wenn das Becken sehr tief ist.“

Harry Jacob, 1968 in Nördlingen geboren, studierte Diplom-Journalistik in München und Leipzig. 16 Jahre war er in leitenden Positionen bei Vogel IT-Medien in Augsburg und gestaltete dort maßgeblich die Entwicklung von Print-Magazin, Supplements und digitalen Angeboten des IT-Fachhandelsmagazins „IT-BUSINESS“ mit. 2014 wechselte er als Chefredakteur zu „A & D“, einem Magazin zur Fertigungsautomatisierung im Verlag publish industry, München – rechtzeitig zum Hype von Industrie 4.0.

Seit 2017 ist Harry Jacob selbstständig als freier Journalist, Autor und Kommunikationsberater tätig. Schwerpunktthemen sind IT, IoT sowie Industrie 4.0, und hier weniger die technischen Gadgets, sondern vor allem die grundlegenden Techniken und die sich dadurch ändernden Geschäftsmodelle und -beziehungen.

www.tb-j.de

Beiträge des Autors

Huawei spaltet die deutsche Politik

Kanzleramt, Wirtschafts- und Innenministerium haben im Streit um Huawei fast das gesamte Parlament gegen sich (Bild: Stephanie Ev/Pixabay ) Der 5G-Ausbau hat bereits begonnen, die Provider wollen eigentlich schneller vorankommen. Doch die Entscheidung, ob Huawei-Technik zulässig sein soll oder nicht,

Jetzt Antrag stellen für Ihr eigenes 5G-Campusnetz

Mit der Veröffentlichung der Gebührensatzung im Bundesgesetzblatt ist die letzte Hürde genommen, die privaten 5G-Campusnetzen noch im Weg stand. Nun kann die Bundesnetzagentur die Anträge entgegennehmen und bearbeiten. Am 20.11.2019 war es endlich soweit: Nach langem Hin und Her ist

Exklusiv: Der Gebührenrechner für Ihre 5G‑Campusnetz‑Lizenz

Einfach die grün unterlegten Felder ausfüllen bzw. auswählen – und schon werden die Lizenzkosten angezeigt. (Bild: Harry Jacob) Monatelang haben die Bundesministerien gestritten, wie teuer die Lizenzen für 5G-Campusnetze werden sollen. Inzwischen ist ein Kompromiss gefunden. Ab sofort können Sie