Marion Henig

“Mein größter Fehler ist, dass ich bei spannenden Website-Projekten gerne die Zeit vergesse.”

Marion Henig ist als freie Autorin und Content-Managerin auf die Online-Kommunikation im B2B- und B2C-Bereich spezialisiert. Ihre Expertise verdankt sie ihren bisherigen beruflichen Stationen als Content-Managerin bei XING, als Online-CvD und Redakteurin für den Wirtschaftstitel handwerk magazin bei Holzmann Medien und nicht zuletzt als Textchefin-Online für PROCESS, LaborPraxis bei Vogel Business Media. Die gelernte Diplom-Medienmanagerin (FH) verbringt gerade Ihre Elternzeit im sonnigen Nordspanien und engagiert sich mit Freude bei FUENF-G.

Beiträge des Autors

Wohin mit den neuen 5G-Sendeanlagen, Herr Scheuer?

5G benötigt neue Funkanlagen. (Bild: Pixabay) Im Sommer will Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU), der auch die digitale Infrastruktur in Deutschland verantwortet, eine Gesamtstrategie für den Mobilfunkausbau vorstellen. Gegenüber dem Spiegel hat er schon einen Teil seiner Pläne kommuniziert. Den Netzbetreibern

  • 5G ist Treiber einer vernetzten Produktion (Pixabay)

Bitkom-Studie: 5G-Versorgung spaltet die Industrie

5G ist Treiber einer vernetzten Produktion (Pixabay) Die deutsche Industrie erkennt zwar generell das Potenzial der 5G-Technologie, viele Firmen arbeiten aber aktuell nicht an konkreten Anwendungen oder sehen WLAN als Alternative. So das aktuelle Ergebnis einer repräsentativen Bitkom-Studie. Der Digitalverband Bitkom

5G-Organisationen im Überblick

(Bild: Pixabay) Diverse Verbände und Gruppierungen arbeiten an Industriestandards und Einsatzszenarien von 5G. Die wichtigsten sind 5G-ACIA, AIOTI, 5G PPP, 5G IA und das 5G Lab. Was machen sie eigentlich und wie grenzen sie sich voneinander ab? 5G Alliance for